Die Frauengemeinschaft Ursern ist:

 

ein Zusammenschluss von Frauen, unabhängig von Alter, Stand und Nationalität.

 

Sie ist  ein katholischer Verein, offen, umfassend und ökumenisch ausgerichtet

und politisch unabhängig

.

Ein Verein gemäss ZGB Art. 60ff mit Sitz in Andermatt.

 

Mitglied des Frauenverbandes Uri und somit auch dem

Schweizerischen Katholischen Frauenbund (SKF) als Dachverband angeschlossen.

 

 

 

Die Frauengemeinschaft Ursern will:

 

Die Pflege der Gemeinschaft, der Solidarität und der gegenseitigen Hilfe.

 

Sie will Frauen ganzheitlich fördern.

 

Die Gestaltung von besinnlichen Feiern machen.

 

Die Weiterbildung in Glaubens- und Lebensfragen förden.

 

Die Oekumenische Zusammenarbeit mit christlichen Glaubensgemeinschaften,

mit überkonfessionellen Gruppierungen und sozialen Institutionen in Pfarrei und Region.

 

Den Ansporn zu verantwortlicher Mitarbeit der Frau in kirchlichen, pfarreilichen, öffentlichen,

politischen und sozialen Aufgaben.

     

 

     

 

     

 

Mitglied werden?

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.